Family Days

An verlängerten Wochenende um Christi Himmelfahrt gab es in der Herrengasse ein buntes Gewusel.

Viele jungen Damen und Herren hatten die Begabung zum Marionettenspiel eindeutig von der Mama oder vom Papa geerbt.

Tatsächlich machten alle ihre Sache so gut, dass ich zwischendurch ausgiebig Fotografieren und Tratschen durfte, ohne dass es auffiel 🙂

Rocky bewegte in den Händen manch frischgebackener Puppenspieler wieder so gut, dass ich mich frage, warum ICH zu Hause vor dem Spiegel ein paar Wochen üben musste!

Die Tiere waren am Abend so erschöpft, dass sie schon auf dem Heimweg im Lastenrad einschliefen.

Den Rekord an Ausdauer an diesen Tagen stellte dieser junge Mann auf, der alle verfügbaren Puppen mehr als einmal tanzen ließ, bis Wolfi-das-Wollvieh und der kleine Stingy endlich als Favoriten feststanden 🙂

Zuletzt bleibt noch zu erwähnen, dass Scottie nach seinem kurzen aber oskarreifen Auftritt im Musikvideo Hard Weather von Dizzery von Angeboten nur so überschüttet wird!

Ob er sich überreden lässt, im August im Glitzer-Tutu die Prague Pride mitzumarschieren, steht noch in den Sternen. Die erste Reaktion war wie gewohnt ablehnend 🙂